Nach Neuigkeiten suchen

18 Mrz 2020 | Anderes

COVID-19: Informationen für unsere Kunden

Aufgrund der aktuellen globalen Coronavirus-Pandemie Entwicklung wird Allergan alle persönliche Verkaufsgespräche und Kundenbesprechungen für alle Außendienstteams erst einmal aussetzen. 

Auch wir folgen den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO), des Robert Koch-Instituts (RKI) und der örtlichen Gesundheitsbehörden (wie z.B. Hygienemaßnahmen und „social distancing“) und haben unsere Mitarbeiter dazu angehalten seit dem 16. März von zuhause zuarbeiten. Die Gesundheit und Sicherheit von Ihnen, Ihrem Team und unseren Mitarbeiter liegt uns am Herzen.
 
Für alle wichtigen Allergan-Services wie Medical Information, Pharmakovigilanz oder Customer Service gilt ebenfalls die Homeoffice-Regelung. Alle unsere Mitarbeiter sind wie gewohnt für Sie erreichbar. Um Ihre Bedürfnisse und die Bedürfnisse Ihrer Patienten weiterhin zu erfüllen, stehen wir Ihnen zur Verfügung, um Ihre Anfragen zu beantworten, Informationen und Ressourcen zu interessanten Themen virtuell über Skype oder Telefon bereitzustellen. 

Für unsere Produktionsstätten haben wir lokale Pandemiepläne implementiert und ermittelt, wie wir unsere Mitarbeiter optimal einsetzen, um die Produktion zu sichern. 

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Allergan-Team.
Media Contacts
Alexandra Rößler
Communications & Public Relations
Telefon: +49 (0)69 92038-1167
Mark Marmur
Global Corporate Media Relations
Telefon: +44 7725 758677
Fran DeSena
U.S. Product Media Relations
Telefon: +1 (201) 427-8762

Investor relations: